Amazon will Produkte verschicken noch bevor sie gekauft wurden

Amazon will durch Analyse der Benutzeraktivität erraten welche Produkte der Kunde am ehesten kaufen wird. Diese werden dann noch vor der Kaufabwicklung verschickt um einen noch schnelleren Versand zu ermöglichen.

7.574 Amazon will Produkte verschicken noch bevor sie gekauft wurden

Dank Amazon Prime kann der Versand der gewünschten Produkte heute schon in nur einem Werktag erfolgen. Die Forschung mit Drohnen soll die Lieferzeit sogar auf 30 Minuten reduzieren. Amazon gibt sich alle Mühe die Versandzeit auf ein Minimum zu reduzieren um die Kunden zufrieden zu stellen.

Ein frisch zugesprochenes Patent versucht ebenfalls Lieferzeiten zu verringern. Dabei handelt es sich um ein intelligentes System, dass die Aktivität der Kunden auf Amazon auswertet und herausfindet welche  Produkte bevorzugt werden. Auch der Standort der Kunden spielt dabei eine wichtige Rolle.

Sagen wir zum Beispiel die Münchener bestellen eine Menge Bierkrüge auf Amazon. In dem Fall werden viele der Krüge in die dortige Umgebung verschickt. Als Zwischenlager bieten sich Amazons Lagerhallen oder auch Lieferwagen an. Die Versandadresse soll so spät wie möglich auf das Paket gedruckt werden.

Ansonsten werden bei der Analyse die Wunschliste, die bisherigen Bestellungen, die bereits angeschauten Produkte, die verbrauchte Zeit auf den einzelnen Produktseiten und die Suchbegriffe berücksichtigt. Aus diesen Daten soll ein Logarithmus entwickelt werden der vorhersehen kann, was der Kunde als nächstes bestellt.

Bei guter Umsetzung hat das System sogar das Potenzial schneller zu sein als wenn man in sein Auto steigt zum nächsten Geschäft fährt, einen Artikel kauft und wieder nach Hause fährt. Damit könnte der US-Konzern selbst die lokalen offline-Konkurrenten ausstechen.

Quelle: technobuffalo

The following two tabs change content below.
1396525 729423843753068 1847699495 n Kopie 150x150 Amazon will Produkte verschicken noch bevor sie gekauft wurden

Alexander Horst

Redakteur bei TechAttack

Ich schwärme für Android und kann mich nicht zwischen OSX und Windows entscheiden. In meiner Freizeit beschäftige ich mich mit Fotografie, Webdesign und der Videoproduktion.

Bisher keine Kommentare

Nimm an der Diskussion teil